Starte dein Medizinstudium ohne Abitur

Was für viele überraschend klingt, ist tatsächlich möglich – man kann Medizin ohne Abitur studieren. Es muss nicht immer der traditionelle Weg sein, der nur über eine gute Abiturnote zum Studium der Humanmedizin führt.

Mit einer Berufsausbildung im medizinischen Bereich kann man ebenfalls punkten, um sich für deutsche Universitäten zu empfehlen. Wie kann es sein, dass bisher weniger als ein Prozent aller Studenten diese alternative Chance genutzt haben?

Infografik, die verschiedene Wege zu einem Studienplatz in Humanmedizin veranschaulicht